Lesung mit Musik - Franco Supino liest "Solothurn liegt am Meer" mit Facio, mediterrane musik

Samstag, 20. Mai 2017 - 20:00

Franco Supino erzählt von Solothurn: von den Schanzen und dem Wochenmarkt, von den Literaturtagen und vom Fussball, von der Weststadt und von Grenchen, wo er die Schulzeit verbracht hat; er erzählt, wie er als sogenanntes Gastarbeiterkind hier heimisch wurde – Heimat kann man nicht kaufen und nicht schaffen, Heimat bekommt man geschenkt – und wie diese Heimat immer mehr derjenigen gleicht, die seine Eltern verlassen haben, und er nun feststellen kann: Solothurn liegt am Meer.

http://www.francosupino.ch

 

Facio, ein deutsch-italienischer Musiker mit einem Faible für Griechenland, hat im letzten Jahr drei seiner Videoclips auf der ionischen Insel Korfu gedreht. Bei seinen Reisen, vor allem ans Mittelmeer lässt sich der Sänger von den Menschen und der Atmosphäre inspirieren. So in etwa entstand sein neuestes Lied „Kalimera Maria“, zu Deutsch: „Guten Morgen Maria“, das im Album „If I was a Sailor“ zu finden ist. Zu seiner Hellas-Begeisterung und zu seiner Musik befragte ihn die Griechenland Zeitung.

http://faciomusic.com