Hafebar

Saison 2020

Samstag, 19. September 2020 geöffnet

 

Eine ungewöhnliche Saison, nicht nur für uns Matrosinnen und Matrosen, sondern auch für unsere Gäste neigt sich ihrem Ende zu.

Während die Hafebar zu Beginn der Saison noch wie ein Geisterschiff vor sich hin schlummerte, hauchten ihr die Gäste im Verlauf der Saison kräftig das gewohnte Leben ein.

HEUTE holen wir bereits wieder die Segel ein. Bevor sich die Hafebar aber verabschiedet, laden wir dich ein letztes Mal ein.

Geniesse mit uns die härzliche Stimmung am Kreuzackerquai mit der wunderschönen Blick auf die Solothurner Altstadt.

Wir freuen uns auf deinen Besuch! ⚓

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag ab 14.00 Uhr bis spät
Samstag ab 11.00 Uhr bis spät
Sonntag ab 11.00 Uhr bis spät
(Nur bei schönem Wetter geöffnet)

Über uns
An einem der schönsten Flecken in der Solothurner Vorstadt, direkt an der Aare, findest du die Hafebar. 
Die Hafebar wurde 2002 gegründet und entstand aus der Idee „Solothurn liegt am Meer“. Ein gemütlicher Ort, um eine warme Sommernacht in ungezwungener Atmosphäre zu verbringen und zu verweilen.

Unser Angebot ist sommerlich leicht. Kleine, feine Spezialitäten prägen die Snack-Karte, während bei den Getränken erfrischende Drinks, ein ausgesuchtes Weinangebot und Bier aus der Region zu finden sind.

Ein angenehmer Begegnungsort für Klein und Gross, um dem Alltag zu entfliehen und einen kurzen Moment ein Gefühl von Ferien erleben zu können. Die Hafebar ist als Sommerbeiz von Solothurn nicht mehr wegzudenken!