Dolcetto d’Alba

Alkoholgehalt 13%
Rebsorte 100% Dolcetto

Vinifikation, Reifung und Ausbau Anpflanzung: 1996, Produktion etwa 75 bis 80 Doppelzentner pro ha (1,4 ha). Im Stahltank ausgebaut mit kontrollierter Gärung bei 26 bis 28°C für 6 bis 8 Tage. Anschliessend 6 bis 8 Monate im Stahl- oder Zementtank. Zum Abschluss mindestens 2 Monate in der Flasche.

Jahresproduktion 8‘000 Flaschen

Geographische Lage Verduno, Cristiani (Ost 320 m.ü.M.), Sotto orti (Ost 350 m.ü.M.), Semolino (West 380 m.ü.M.) und Boscatto (West 350 m.ü.M.)

Bodenart Gemisch aus kalkigen und schlammigen Böden
Anbau-System Guyot, 4‘500 Stöcke pro ha
Lese zweite Hälfte September von Hand

Organoleptische Eigenschaften Typische, ausgeprägte Purpur-Farbe. Noten von Wald- und Erdbeeren. Floral. Frischer, charakteristischer und eleganter Wein mit Geschmack nach roten und schwarzen Früchten.

Haltbarkeit 3 – 4 Jahre, grundsätzlich jung trinken
Verpackung 6er Karton
Bio/vegan vegan
Passend zu leichten Speisen wie Antipasti, Käse, Pasta und Pizza.
Verfügbarkeit ab Mai des folgenden Jahres

Zusätzliche Information

Region

Piemonte

Weingut

Alessandria Fratelli

Produkt

Rotwein

Kategorie

DOC

Jahrgang

2019

Grösse

75cl

CHF14.50

42 vorrätig

Mindestbestellmenge 1 Stück