Wochenbericht vom 23. Oktober 2020

Cari Amici del Vini

Woche 32: Die Presse ist vollgestopft mit Hiobsbotschaften. Vielleicht geht es euch damit ähnlich wie uns. Wir diskutierten lange was jetzt zu tun sei und welche Möglichkeiten uns überhaupt offenstehen. Der drohende Mini-Lockdown setzt zusätzlichen Druck auf und stellt unsere geplanten Spezialtäten-Anlässe zur Region Piemonte in Frage. Es bleibt also weiterhin spannend. Als erste Massnahme haben wir nun im Säli wieder etwas Platz geschaffen und Barhocker an die Vini-Bar gestellt. Somit lassen sich weiterhin mit Abstand schöne Abende im Säli erleben. Ein kurzer Besuch an der Bar ist ebenfalls möglich. Uns ist es wichtig, dass sich alle unsere Gäste wohlfühlen dürfen. Zugegeben, so eine Plexiglaswand ist nicht von besonderer Schönheit. Jedoch ermöglicht sie uns, euch alle sicher und der jetzigen Situation angemessen zu bedienen. Ein grosses Dankeschön an alle, die sich diese Woche trotz aller Verunsicherung zu uns ins Vini gewagt haben!
Nun gilt: abwarten und wieso eigentlich nicht – Wein trinken.